(Vor-)Weihnachtsstress ade!

Kennt ihr das auch? Weihnachten kommt jedes Jahr früher als man denkt und jedes Jahr nimmt man sich wieder vor: Im nächsten Jahr kaufe ich meine Weihnachtsgeschenke ganz bestimmt eher! Und so vergeht die Zeit und der vorweihnachtliche Stress beginnt aufs Neue.

Eigentlich sollte die (Vor-)Weihnachtszeit eine besinnliche Zeit sein. Doch wer kennt es nicht: Überfüllte Kaufhäuser, nervige Verwandte, keine Ahnung was man verschenken soll und dazu noch der Arbeitsalltag! Es herrscht akute Stressgefahr!

Mit unseren Tipps könnt ihr ganz entspannt in eine der schönsten Zeiten im Jahr starten:

  • Plan machen: Stürzt euch auf keinen Fall ohne konkreten Plan ins weihnachtliche Getümmel. Schreibt euch auf was ihr vor Weihnachten noch unbedingt erledigen wollt und wann welche Weihnachtsfeier geplant ist. So kann euch nichts überraschen. Auch bei den Geschenken gilt: Erkundigt euch wo ihr was bekommt und rennt nicht planlos durch die überfüllten Geschäfte. Wer dem Gedrängel entgehen möchte, kann Geschenke auch bequem online kaufen. Ein Tipp in eigener Sache: In unserem Online Shop findet ihr über tolle Geschenkgutscheine: http://bit.ly/2dkf1fH
  • Sonne tanken & glücklich sein: Licht heitert die Stimmung auf! Bei Sonne sollte man deshalb nicht gleich die Sonnenbrille rausholen! Wenn mal keine Sonne in Sicht ist helfen Kerzen. Zündet doch abends Kerzen an, denn auch diese hellen Stimmung auf! Licht und Lachen ist die beste Medizin! Für alle denen Kerzenlicht nicht genug ist, haben wir in der Therme Solarien (Benutzung ab 18 J). Solarienlicht produziert Vitamin D und zudem ist das Licht gut gegen unreine Haut und „entstresst“ diese.
  • Entspannungsübungen: Es gibt viele Übungen die die Entspannung fördern. Gerade bei der Arbeit am Computer ist der Blick die ganze Zeit auf den Bildschirm gerichtet. Blickt doch mal auf dem Fenster und sucht euch einen Punkt in der Ferne und fokussiert das Weiteste was ihr erkennen könnt. Wandert mit den Augen den Horizont entlang, denn das beruhigt die Augen und entspannt sie merklich. Entspannung der anderen Art findet Ihr auch bei uns in der Therme: AquaGym, Klangschalenmeditation in der VitalOase, Mentale Entspannung mit Trainer im Elementarium (Raum Erde), wohltuende Aufgüsse und vieles mehr!
  • Ruhemomente gönnen: Gönnt euch eine Auszeit in der Mittagspause, denn gerade zum Jahreswechsel herrscht auch in der Arbeit oft Stress. Schon 10 – 30 Minuten Ruhe in der Mittagspause bauen Stresshormone ab! Bewusste Pausen und sich auch mal selbst belohnen helfen beim Stressabbau. Wie wäre es nach Feierabend mit einem Besuch in der Therme? Diese ist dann auch nicht so voll wie am Wochenende und man kann sich die eine oder andere kleine Auszeit gönnen!
  • Kraft tanken: Wer die vorweihnachtliche Zeit für ein paar Tage komplett hinter sich lassen will und noch Resturlaub übrig hat, kann sich im HOTEL VICTORY und der THERME ERDING erholen. Echte Palmen, warmes Wasser, sommerliche Temperaturen, leckere Cocktails – Eine Übernachtung an Bord der VICTORY füllt den Energiespeicher wieder auf und ihr könnt der Weihnachtszeit ganz entspannt entgegen sehen! Winterzauber heißt unser weihnachtliches Programm in der Therme: Hier darf man sich auf thematisierte Aufgüsse wie z.B. den Adventszauber-Aufguss oder den Waldweihnachts-Aufguss freuen!

Sichert euch jetzt eure Auszeit im HOTEL VICTORY: http://www.therme-erding.de/hotels/hotel-victory/

Kommentar verfassen