Nikolaus-Weltrekord im Galaxy Erding!

Was machen 155 Nikoläuse im Galaxy Erding? Sie stellen einen galaktischen Weltrekord auf! Wir wir uns den Titel des Rekordmeisters im Nikolausrutschen ergatterten, erfahrt hier:

Am Nikolaustag verwandelten sich unsere Badegäste in Weihnachtsmänner/-frauen, um an einem der wohl außergewöhnlichsten Rekordversuche teilzunehmen, nämlich dem Rekord der „meisten innerhalb einer Stunde auf einer Wasserrutsche rutschenden verkleideten Nikoläuse.“

P1360034

Mit Reifen bepackt ging es im Nikolausmarsch zur Magic Eye, der längsten Röhrenrutsche der Welt. Gespannt warteten alle, bis um 17:45 Uhr endlich der Startschuss fiel: Und los ging die weihnachtliche Rutschengaudi! Die Nikolausmütze auf der rasanten Fahrt durch die 360 Meter lange Reifenrutsche nicht zu verlieren, stellte eine kleine Herausforderung dar, die jedoch alle Rekordanwärter erfolgreich meistern konnten. Dass alle einen Riesenspaß bei diesem einmaligen Erlebnis hatten, verrieten auf jeden Fall die freudigen Schreie der rutschenden Nikoläuse.

Urkunde zum Nikolausrutschen (003)

Um 19:00 Uhr stand des Ergebnis fest: Wir haben den Rekord der Superlative geschafft! Insgesamt konnten vom Gründer und Geschäftsführer des Rekordinstituts für Deutschlands (RID) Olaf Kuchenbecker 155 Nikolaus-Rekordmeister gezählt werden. Nicht nur die Therme Erding darf sich über die Urkunde zum Weltrekord freuen, sondern auch alle Teilnehmer werden mit einer persönlichen Urkunde belohnt.

Wir freuen uns schon, wenn es wieder heißt: „Zeit für einen Rekordversuch in der Therme Erding!“

 

Herzlichen Dank auch an die Abendzeitung München, die auf uns dem Weg zum Rekordmeister begleiteten für das tolle Video!

Kommentar verfassen