Tag der offenen Tür – Volle Fahrt voraus!

Anlässlich des 5. Jubiläums des Hotel Victory Therme Erding, öffneten unser Kapitän Jens Bernitzky und seine Crew am 02. Juni erstmalig die Luken zu einem Tag der offenen Tür.

Bei herrlichem Wetter um die 30 Grad kamen rund 500 interessierte Besucher aus der Region und nutzten die Chance exklusive Einblicke in das „Leben an Bord“ und hinter die Kulissen unseres Schiffshotels zu erhalten. Bei Kaffee und frischem Kuchen aus der hauseigenen Patisserie, genossen die Gäste mit Blick auf das Wellenbad den Sommertag und die Urlaubsatmosphäre, in die sonst nur unsere Hotelgäste kommen.

Die Crew nahm die Gäste mit auf eine Reise in die großzügigen Tagungsräume. Exklusive Schiffsrundgänge in die Decks und Kabinen der Victory und des italienischen Palazzos begeisterten die Besucher.

AL-Team
Die zahlreichen Interessierten am Tag der offenen Tür wurden empfangen von Kapitän Jens Bernitzky, Nicola Ewald (Human Resources Managerin), Armin Stühler (HR & Datenschutzkoordinator), Evelyn Beckendorf (Leitendende Hausdame) und Franziska Kratzer (Veranstaltungsleiterin). (v.r.n.l.)

Viele, die aus der näheren Umgebung kamen und die Therme Erding bislang nur als Tagesgast kannten, waren ganz begeistert davon, mit welcher Liebe fürs Detail das maritime Thema in die Gestaltung der Kabinen und Zimmer eingeflossen ist. So wurden zum Beispiel die Stoffe und die goldenen Lampen, mit denen die Serenissima Zimmer ausgestattet sind, extra aus Venedig geliefert und eigens für die Victory produziert.

Ein Highlight des Schiffsrundgang war der Blick vom Bug des Schiffes – der ansonsten den Tagesgästen verwehrt ist – auf das Wellenbad mit seinen 300 echten Südseepalmen.
Die Reise endete im Restaurant Empire mit einem „Gruß aus der Kombüse“, der von Küchenchefin Elisabeth Englert persönlich zubereitet und serviert wurde.

Wir danken allen Besuchern , die zu unserm „Tag der offenen Tür“ bei uns waren, für diesen ganz besonderen Austausch und das viele positive Feedback, dass uns dabei erreicht hat.

Wir sind stolz und dankbar, dass pro Monat bis zu 10.000 internationale Gäste an Bord der Victory übernachten und glauben, wir konnten bei ein paar regionalen Besuchern den Wunsch nach einem Kurzurlaub bei uns wecken.

Die nächste eise wird bereits geplant und wir hoffen euch und viele mehr dann im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen, wenn es wieder heißt „volle Fahrt voraus“!

Kommentar verfassen