After Work in der Therme Erding

Einfach mal den gewöhnlichen Feierabend zu durchbrechen und einen Ausflug nach der Arbeit zu planen bringt mehr Erholung als ein gewöhnlicher Feierabend auf der Couch. Auf diesen After Work Trend sind besonders einige Bars und Clubs in München aufgesprungen und bieten regelmäßig die Möglichkeit nach einem anstrengenden Arbeitstag bei Drinks und Musik den Kopf frei zu kriegen.

Doch Partys sind nicht für jeden eine erholsame Abendveranstaltung. Eine völlig andere Art des After Work bietet ein Feierabend unter Palmen. Mit der After Work Relax Card kann man nach der Arbeit von 16 Uhr bis Badeende im warmen Thermalwasser entspannen und bis zu 10 € sparen. Wer dennoch gerne auf den freien Abend anstoßen möchte, kann das an einer der Poolbars mit einem fruchtigen Cocktail tun.

Ein kleiner Saunagang, sich im Crazy River treiben lassen oder eine Runde auf den Sprudelliegen entspannen – beim After Work in der Therme Erding kann man den Tag einfach hinter sich lassen und die Akkus aufladen.

Sie sind auf der Suche nach einem Benefit für Ihre Mitarbeiter?

Bestellen Sie kostenlos die After Work Relax Card in gewünschter Menge für Ihre Mitarbeiter. Nach einem Feierabend voller Wellness und Entspannung in der Therme Erding startet Ihr Team wieder motiviert und voller Energie in den nächsten Arbeitstag. Die Karte ist für Sie als Arbeitgeber kostenlos. Ihre Mitarbeiter zahlen lediglich bei der Einlösung in der Therme Erding und sparen dazu noch 1 beim Eintritt.

Weitere Informationen und das Bestellformular finden Sie unter: http://bit.ly/afterworkrelaxcard

Wie die VR Brille in die Rutsche kam

Ganz einfach in andere Welten abtauchen und die Realität hinter sich lassen. Das geht nur im Traum? Fast richtig. Mit Hilfe von Virtual Reality Brillen stehen euch alle Türen offen, den Alltag zu verlassen und in eine virtuelle Welt zu entfliehen.

Das erste VR Headset für den Endverbraucher wurde schon 2012 entwickelt. Die Oculus Rift sollte die virtuelle Realität in jedes Wohnzimmer bringen. Doch leider war das Headset sehr kostspielig und der Wunsch nach einer günstigeren Variante wurde laut. So kam schon zwei Jahre später die Google Cardboard auf den Markt. Eine VR-Brille aus Pappe, in die man jedes beliebige Smartphone einlegen kann. Heutzutage sind die Pappmodelle schon für unter 1€ zu erwerben.

Einen festen Platz in den Haushalten konnten sich die technischen Gadgets allerdings nicht erkämpfen wie es so oft prophezeit wurde. Dafür haben Freizeitparks eine sinnvolle Verwendung für die Headsets gefunden.

Der Europapark führte die weltweit erste Virtual Reality Fahrt auf einer Achterbahn ein. Ab September 2015 konnte man den schon etwas angestaubten Alpenexpress erstmals mit VR Brille erleben. Schnell entwickelte sich daraus ein neuer Hype und viele weitere Parks zogen nach.

Da kam bei Marcus Maier, Geschäftsleiter des Galaxy Erding, der Wunsch auf, diesem Trend zu folgen und ihn in die Rutschenwelt zu integrieren. Doch Technik und Wasser vertragen sich meist ja nicht so gut. Dank wasserdichter Headsets und Smartphones konnte die Idee dennoch in die Tat umgesetzt werden. Zusammen mit dem kalifornischen Unternehmen Ballast ging die Entwicklung 2017 los und wurde im Jahr darauf fest im Programm aufgenommen.

Inzwischen kann man für eine Fahrt auf der Space Glider zwischen drei unterschiedlichen Welten wählen. Ein rasanter Flug durchs Weltall, eine Reise in eine fantasievolle Himmelswelt oder eine actionreiche Tour durch den Dschungel kann man beim VR Rutschen erleben. Dank der Sensoren an der Rutsche weiß das System auf dem Smartphone immer wo und wie schnell man ist. So wird die bei Virtual Reality Headsets häufig auftretende „Motion Sickness“ verhindert. Einfach gesagt, muss der Körper den Weg fahren und die Kurven nehmen, die man auch in dem Video sieht.

Durch die VR-Brille wird aus der bekannten Fahrt auf der Space Glider ein völlig neues Erlebnis geschaffen, das einen in eine andere Welt entführt.

Zu welchen Zeiten ihr das Virtual Reality Rutschen bei uns erleben könnt, findet ihr hier: https://www.therme-erding.de/therme-erlebnisbad/galaxy-rutschenwelt/virtual-reality-rutschen/

 

Relax Day unter Palmen

In Zeiten von Smartphones und ständiger Erreichbarkeit geraten entspannende Ruhephasen immer mehr in Vergessenheit. Sich Zeit für sich zu nehmen und einfach mal nichts zu tun, stellt viele vor eine Herausforderung.

Dabei sind es besonders die kurzen Ruhe- und Erholungsphasen, die Kraft und Energie zurückgeben und sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Verwöhnt euch deshalb auch außerhalb des großen Jahresurlaubs immer mal wieder mit einer kurzen Auszeit für euch. Relax Day unter Palmen

Therme Erding gewinnt Focus Money Award

Zusammen mit allen Thermen der Unternehmensgruppe Wund wurde die Therme Erding mit dem Focus Money Award ausgezeichnet.

Schon 2018 wurde der Therme Erding und den anderen Bädern der Wund Gruppe der Titel „Beste Therme Deutschlands“ verliehen. Dieser beeindruckende Erfolg konnte in diesem Jahr erneut mit einem überwältigenden Ergebnis in der Kategorie „Therme“ bestätigt werden. Der Thermenverbund besteht aus der Therme Erding, der Therme Bad Wörishofen, dem Badeparadies Schwarzwald, der Badewelt Sinsheim und der Thermen & Badewelt Euskirchen. Der Verbund beweist mit der erneuten Prämierung, dass der nachhaltige Fokus auf Qualität, Exklusivität und Dienstleistung von den Gästen entsprechend honoriert wird.

focus-money-award

Focus-Money, das Beratungshaus ServiceValue und Deutschland Test riefen die aufwendige Studie „Fit für die Zukunft“ ins Leben. In dessen Rahmen werden Vorsätze, Maßnahmen und Meinungen zum Thema „Gesundheit“ untersucht. Wellness und Entspannung stellen dabei eine wichtige Komponente der „Gesundheitsvorsorge“ dar, denn die positiven Auswirkungen sind vielfältig. Wenn Körper und Kopf entspannen können, sinkt die Produktion von Stresshormonen. So findet ein wichtiger Ausgleich zum Alltag statt.

Im Rahmen der Studie wurden verschiedenste Wellnessangebote von 40.579 bevölkerungsrepräsentativ ausgewählten Teilnehmern unter die Lupe genommen. Besucher durften 224 Anbieter aus 19 Branchen mit dem Schulnotenprinzip bewerten. Zentrales Kriterium war hierbei die Zufriedenheit, als Resultat aus bereits gesammelten Erfahrungen.

Anbieter mit der höchsten Kundenzufriedenheit innerhalb eines Themenbereiches, wie die Therme Erding und ihre Partnerthermen, dürfen fortan die Auszeichnung „Bester“ tragen.

Schenkt euch zum Valentinstag ein „Rendezvous unter Palmen“

Der Valentinstag ist für viele Paare die perfekte Gelegenheit für einen längst überfälligen Abend zu zweit, den sie nur für sich allein haben, einen romantischen Kurzurlaub oder sogar für einen Heiratsantrag in ganz besonderem Ambiente.

Das alles könnt ihr im Hotel Victory Therme Erding erleben und euer ganz persönliches Rendezvous unter Palmen arrangieren lassen.

Unsere Top 3 Romantik-Tipps zum Valentinstag:

  1. Der „Klassiker“ – Ein romantisches Dinner zum Valentinstag

Genießt einen romantischen Abend in unserem Hotel-Restaurant Empire. Liebe geht bekanntlich durch den Magen und deshalb erwartet euch am 14.02.2019 ein ganz besonderes 5-Gänge-Menü in einmaliger Atmosphäre unter Palmen.

hotel-valentinstag-menue.jpg

Reserviert heute noch unse Valentinsspecial unter empire@therme-erding.de.

Möchtet ihr den Abend zu etwas ganz Besonderem machen, z.B. durch einen Heiratsantrag, und benötigt dazu unsere Hilfe? – Dann teilt es uns am besten direkt bei eurer Reservierung mit.

 

  1. „Romantische Auszeit unter Palmen“

Für einen romantischen Kurzurlaub muss man keine weite Flugreise antreten. Mit unserem Geschenkgutschein „Kleine Auszeit “ für unser Victory Gästehaus, könnt ihr euch zum Valentinstag gemeinsame Urlaubsmomente in der bayerischen Südsee schenken und zum Termin eurer Wahl einlösen. Erlebt einen unvergesslichen Wellnesstag zu zweit mit türkisblauem Wasser, fruchtigen Cocktails im Pool und tropischen Temperaturen.

hotel-valentinstag-auszeit.jpg

Das i-Tüpfelchen eurer perfekten Auszeit bietet unser 3-Gänge-Menü „Rendezvous unter Palmen“ im Restaurant Empire. Bei diesem besonderem Dinner könnt ihr euch nach einem entspannten Tag in der Therme Erding von uns verwöhnen lassen. Wir heißen euch mit einem Aperitif willkommen, ihr wählt eure Lieblings-Vorspeise, Hauptgang und Dessert aus der Karte und erhaltet von uns ein Glas passenden Wein zu jedem Gang.

Reserviert euren romantischen Abend einfach unter empire@therme-erding.de, sobald ihr euren Aufenthalt fest gebucht habt.

Euren Geschenkgutschein für eine „kleine Auszeit“ unter Palmen findet Ihr in unserem Online Shop.

 

  1. Kurzurlaub an Bord der Victory mit romantischem Upgrade

Entflieht dem Alltag, lasst euch rundum verwöhnen und verbringt romantische Stunden mit eurem Schatz an Bord des Hotel Victory Therme Erding, das direkt im Wellenbad vor Anker liegt. Die beeindruckende Urlaubskulisse, purer Komfort mit direktem Zugang zur Therme Erding und einzigartig gestaltete Zimmer sorgen für einen perfekten Kurzurlaub zum Abschalten und Entspannen. Mit unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hafenrestaurant beginnt ihr bestens gestärkt euren Tag in der größten Therme der Welt, wo zahlreiche Wellnessangebote, über 30 Saunen & Dampfbäder, Europas größte Rutschenwelt und vieles mehr auf euch wartet.

hotel-valentinstag-365

Sichert euch jetzt unseren Gutschein inkl. Eintritt in die Therme, Wellenbad & Galaxy oder entdeckt unsere verschiedenen Angebote auf der Homepage.

Ihr seid auf der Suche nach etwas ganz Besonderem, um euren Partner zu überraschen? Dann bucht unser Romantik Upgrade direkt bei eurer Reservierung hinzu.

hotel-valentinstag-romantik

Mit Rosenblütendeko auf dem Bett, einer Flasche Prosecco und süßen Leckereien, bieten wir die perfekten Zutaten für ein romantisches Ambiente, um die Frage aller Frage zu stellen oder der Liebe eures Lebens einfach nur „Danke“ zu sagen.

P.S.: Am 14.02.2019 erwartet euch ein ganz besonderes Aufguss- und Wohlfühlprogramm für Verliebte in der Therme Erding.  Mehr dazu in unserem Blogbeitrag vom 11.02.19.

 

 

Valentinstag in der Therme Erding

Liebe ist eine gemeinsame Auszeit unter Palmen!

Der Tag der Liebe steht vor der Tür! Und wie jedes Jahr wird wieder die große Geschenkefrage diskutiert: Soll man zum Valentinstag etwas kaufen oder trotzt man dem Hype und lässt es einfach bleiben?

Ob Hype oder nicht – Wer an diesem Tag die Liebe feiern möchte, lässt sich zum 14. Februar so einiges einfallen, um seinem Lieblingsmenschen eine Freude zu machen: Blumen, ein romantisches Abendessen oder sogar ein Kurzurlaub !
Wir finden, der Valentinstag ist ein schöner Anlass, sich gegenseitig etwas Zeit zu schenken, besondere Momente zu erleben, zusammen zu lachen und sich gemeinsam verwöhnen zu lassen.
Am romantischsten Wellnesstag des Jahres erwarten euch in der Therme Erding sanfte Harfenklänge, Geschichten rund um die Liebe zum Zuhören und Träumen sowie ein liebevoll geplantes Aufguss- und Wohlfühlprogramm für Verliebte.

Valentinstag in der Therme Erding

Neue Energie tanken in den Vital-Quellen

Kennt ihr schon die Vital-Quellen der Therme Erding? Der „place to be“ für einen gelungenen Winter-Wellness-Tag!

Vom Tee bis zum Duschgel – heutzutage ist das Angebot an vitalisierenden Produkten allgegenwärtig. Gut so, denn immerhin kommt dieses Wort vom lateinischen Begriff „vita“ – dem Leben. Als neue Mitarbeiterin im Marketing der Therme Erding sollte ich vor Motivation und Lebendigkeit geradezu strotzen, doch wenn die Tage kürzer und dunkler werden, kann auch meine Vitalität ein paar Extrakörner vertragen. Passenderweise durfte ich mir im Zuge meiner Einarbeitungsphase die Vital-Quellen in der VitalOase einmal näher ansehen und ausgiebig testen. Aber lest selbst:

Vital-Quellen-kleine.png

Im Bereich der Vital-Quellen angekommen, fühle ich mich sofort wie Jane im wilden Dschungel: Warmes Wasser, viel Licht, von tropischem Vulkangestein und exotischen Pflanzen umgeben… fehlt eigentlich nur noch Tarzan an meiner Seite.

Neue Energie tanken in den Vital-Quellen

Entspannende Adventsauszeit in der Therme Erding

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten! Macht euch selbst ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk und genießt himmlische Erholung in der größten Therme der Welt: Gönnt euch ein paar Stunden Auszeit vom Christmas-Shopping und legt einen entspannenden Wellnesstag in der bayerischen Südsee ein. Denn während sich viele Besucher auf den Christkindlsmärkten tummeln, ist es gerade unter der Woche erfahrungsgemäß sehr ruhig bei uns und somit die ideale Zeit, um vor den Feiertagen noch einmal so richtig abzuschalten.

Erlebt unser weihnachtliches Aufguss- und Wohlfühlprogramm

Im Dezember liegt auch bei uns der Geruch von Mandeln, Lebkuchen und Waffeln in der Luft – wer liebt die typischen Weihnachtsdüfte nicht? Egal, ob ihr lieber im Bikini oder textilfrei sauniert: Das Aufgussprogramm in der VitalOase und im Saunabereich stimmt euch voll und ganz auf das Fest der Liebe ein! Lasst euch eurem Besuch in ein Winter Wonderland entführen und tankt bei heißen Aufgüssen zusätzlich neue Energie für die Winterzeit.

Entspannende Adventsauszeit in der Therme Erding

Trendsportart: Rennrutschen

Gastbeitrag von redbull.com

In Deutschland nimmt eine Sportart namens Rennrutschen Fahrt auf. Unser Autor trainierte mit Serienmeister Sven Schubert – und forderte den 98-Kilo-Mann in der „Black Mamba“ zum Duell.

Plötzlich weht Fahrtwind über mein Gesicht, in immer schnellerem Takt streifen die Fugen der Edelstahlröhre meine Schulterblätter, über mir rasen die Metallstreben der Glaskuppel vorbei. Gerade habe ich meinen Hintern zum ersten Mal in Rennposition gehoben, und die Rasanz der Beschleunigung verblüfft mich jetzt doch. In meinem Magen macht sich ein leichtes Kribbeln breit, das jäh aufhört, als meine Beine in einer S-Kurve deutlich zu hochschwingen und ich beide Arme zur Seite ausstrecken muss, um wieder in Position zu kommen.

Da rausche ich auch schon ins Landebecken, Wasser schießt in meine Nasenlöcher, ich tauche mit pochendem Herzen auf. So muss es sich anfühlen, dieses Rennrutschen. „Nicht schlecht!“, ruft mir Sven Schuber vom Beckenrand zu – und ergänzt: „Aber jetzt komm mal runter von der Familienrutsche.“

Es ist ein Mittwoch im Spätsommer, und wir befinden uns in der Anlage Galaxy Rutschenwelt im Erlebnisbad Therme Erding bei München. Seit heute Morgen versucht Deutschlands vierfacher Rennrutschmeister Sven Schubert, meine Performance auf der Wasserrutsche zu verbessern. Wie es dazu kam? Während einer Internetrecherche stieß ich zufällig auf Sven und war sofort wie elektrisiert: Wie um alles in der Welt geht Rennrutschen?

Den ganzen Beitrag könnt ihr hier nachlesen.

 

Werde zum Geschenke-Guru

Die ersten Lebkuchen werden verspeist, der Glühwein schmeckt schon und Weihnachtsdekoration wird schon fleißig geshoppt. Die Vorfreude auf die besinnlichste Zeit des Jahres steigt bei allen. Nun stellt sich auch schon für viele die Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Wir bieten euch für die verschiedensten Geschenktypen eine Lösung. Mit unseren himmlischen Geschenkideen findet ihr sicher das Richtige für Freunde, Familie und den Partner.

Geschenke für „Schwer-Beschenkbare“: Ihr kennt sie alle, die „Schwer-Beschenkbaren“, die die schon alles haben und nichts brauchen, wenn man sie fragt. Die VIPs unter den Schwer-Beschenkbaren sind ja meistens die eigenen Eltern – immer wunschlos glücklich. Doch wenn das einzige Geschenk an Mama und Papa doch nur die eigene Anwesenheit und Liebe ist, ist es auch nicht. Dann muss doch wieder eine Idee her. Wie wäre es mit einem Tag in der größten Therme der Welt? Mit einem entspannten Thermenaufenthalt kann man nichts falsch machen und mit dem Print@Home Ticket hat man auch auf den letzten Drücker noch das perfekte Geschenk parat.

Geschenke für Workaholics: Immer unter Strom und stetig busy? Die Workaholics stecken all ihre Kraft in den Job und arbeiten stets am Belastungslimit. Jetzt heißt es Energiereserven auffüllen und dem Burn-out den Rücken kehren. Mit den ThermenEuros können es sich eure Workaholics richtig gut gehen lassen. Ob Massagen, Cocktails, private Lounges oder den Thermeneintritt mit unseren Wertgutscheinen von 5-200€ können sich die Arbeitstiere alles leisten und einfach mal die Seele baumeln lassen. P.S.: Es herrscht striktes Handy-Verbot in der Therme, so wird man zum Abschalten gezwungen😉

Geschenke für Luxus-Verwöhnte: Das „Ganz Besondere“ oder „Gewisse Etwas“ zu schenken ist bei Luxus Verwöhnten besonders schwer oder? Nicht in der VitalTherme & Saunen! Schenkt doch einfach mal behagliches Hüttenfeeling mit unseren See-Chalets. Am knisternden Kaminfeuer mit edlem Champagner anstoßen oder auf dem Queensize Bett mit Blick auf den Natursee ein köstliches Obst-Arrangement genießen. Die rustikalen First-Class-Suiten bieten Erholung der Luxusklasse!

Für alle die jetzt immer noch wissen, was Sie schenken können, haben wir euch die 10 beliebtesten Geschenkgutscheine unserer Kunden zusammengefasst:

  1. 1 Tag Thermenwelt
  2. 1 Tag Therme
  3. ThermenEuro 25
  4. Traumtag für Zwei
  5. Relax Paket für Paare
  6. Kombiticket SEA LIFE München
  7. Kombiticket Erdinger Weißbräu
  8. Kleine Aromaöl Massage
  9. 2 Saunatage in 2 Thermenwelten (Therme Erding & Therme Bad Wörishofen)
  10. Gästehaus Kleine Auszeit Therme