Therme Erding: Das Urlaubsparadies für die ganze Familie

Ob Entspannung oder Action pur – bei uns könnt ihr viel erleben. In unserem aktuellen Gastbeitrag im Blog gibt euch Thorben Grünewälder vom Portal Liebe & Familie Tipps für den nächsten Aufenthalt. Lasst euch überraschen:

„Die Therme Erding ist ein Urlaubsparadies der Superlative. Rund 180.000 Quadratmeter warten darauf, entdeckt zu werden. Für Euch haben wir einen Tag in der größten Therme der Welt verbracht und herausgefunden, ob sich der Besuch lohnt.

Die Therme Erding: Unbegrenzte Möglichkeiten

Wenn es stimmt, dass der Urlaub bereits mit der Anreise beginnt, macht die Therme Erding alles richtig. Etwa 35 Kilometer nordöstlich von München gelegen, haben wir selbst am Wochenende in kürzester Zeit einen Parkplatz gefunden Die einladend gestaltete Empfangshalle ist nur wenige Meter vom Parkplatz entfernt und lässt uns bereits in die exotische Atmosphäre der Therme eintauchen.

Kälte, Regen und Alltagsstress bleiben vor der Tür. Auch in der Umkleide oder Dusche, ist nichts davon zu spüren, dass hier jährlich mehr als 1,6 Millionen Gäste aus aller Welt ein- und ausgehen. Gedrängel in überfüllten Gängen oder die Suche nach einer freien Kabine bleiben uns dank der großzügigen Architektur erspart.

Positiv aufgefallen ist uns neben der Freundlichkeit des Personals auch die vorbildliche Sauberkeit, die hier überall herrscht. Alles wirkt modern, hygienisch und hell. Therme Erding: Das Urlaubsparadies für die ganze Familie

Advertisements

Unsere Insider Tipps für euren Besuch während den Weihnachtsferien

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür – was gibt es schöneres als an den freien Tagen zwischen den Jahren Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen und sich so richtig zu entspannen. Wir sind jedes Jahr wieder überwältigt wie viele von euch in den Weihnachtsferien den Weg zu uns finden und bei uns einen Tag Urlaub verbringen möchten.

An einigen Tagen kommt es dann sogar so weit, dass selbst die größte Therme der Welt zu klein wird – leider ist es schwer zu vermeiden, dass es zu Wartezeiten an den Kassen und an einigen Tagen sogar zum ungeliebten Einlassstopp kommt. Damit ihr wisst was euch erwartet und die Freude auf einen erholsamen Wellnesstag nicht zum Frust wird, möchten wir unsere Erfahrungen mit euch teilen. Unsere Insider Tipps für euren Besuch während den Weihnachtsferien

Auszeit im Winter

Das erwartet euch bei einer Übernachtung im Winter: Diese Jahreszeit ist eine Zeit des Genusses, der Entschleunigung und des Auftankens neuer Kräfte. Passend dazu hat im Wellenbad, angrenzend an das HOTEL VICTORY THERME ERDING, der neue „Palazzo Massage & Spa“ eröffnet.

Die neue Oase der Ruhe im Wellenbad liefert den perfekten Kontrast zum stressigen Alltag. Hier kann man sich mit verschiedenen Massagen und Beauty-Angeboten verwöhnen lassen. Das Ambiente im „Palazzo Massage & Spa“ lädt dazu ein, die Zeit zu vergessen und die innere Ausgeglichenheit wieder herzustellen. Auszeit im Winter

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Vielen Kindern brennt diese Frage auf der Zunge und bringt ihre Eltern in Verlegenheit. Lasst die stressige Vorweihnachtszeit kurz einen Moment hinter euch und nehmt euch Zeit die wohl gelungenste Antwort auf diese Frage zu lesen. Wir hoffen dieser Briefwechsel zwischen der achtjährigen Virginia O’Hanlon und dem Sun-Redakteur Francis P. Church aus dem Jahr 1897 verzaubert euch genauso sehr wie uns. Bis zur Einstellung der „Sun“ im Jahr 1950 wurde dieser jedes Jahr wieder zur Weihnachtszeit auf der Titelseite abgedruckt. Seit 1977 erscheint er nun alle Jahr wieder in der WELT am SONNTAG. Wir sind jedenfalls nach dem Lesen dieser Geschichte in besinnlicher Stimmung und träumen vom Weihnachtsfest mit unseren Liebsten.

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Danke für 20 Millionen Gäste!

Die Spannung der letzten beiden Wochen war groß. Jeden Tag wurde auf‘s Neue gerätselt, wann es nun endlich so weit ist.
Letzte Woche hatte das Warten dann endlich ein Ende – früher als mancher gedacht hätte. In den Herbstferien waren wir so gut besucht, dass wir bereits am 3. November unseren 20-millionsten Gast begrüßen konnten.
Kurz vor 11 Uhr betrat ein Pärchen aus der Oberpfalz den Eingangsbereich und stellte sich völlig ahnungslos an der Kasse an. Entsprechend verblüfft sahen Maria und Michael Dachs aus, als plötzlich ein Herr im Anzug auf sie zukam und sie beglückwünschte. Danke für 20 Millionen Gäste!

Wellnessgaudi statt Wiesnfieber

Ja zugegeben so ein Dirndl ist schon fesch und das Wiesnprogramm ist vielfältig. Doch trotzdem ist das, man soll es kaum glauben, nicht jedermanns Sache. Für alle, die aktuell nichts nach München zieht oder die vielleicht sogar vor dem großen Wiesn-Spektakel flüchten möchten, bieten wir passend zur fünften Jahreszeit ein besonderes Wohlfühlprogramm. Statt Bierzelttrubel heißt es bei uns “Oans, zwoa, gschwitzt“!

Unsere Tipps für den perfekten Wiesn-Wellness-Tag in der VitalTherme & Saunen: Wellnessgaudi statt Wiesnfieber